Ausbildung

Hallo, mein Name ist Leonie Schmitz.

Seit 2017 bin ich als Ausbildungswart mit für den Bereich Ausbildung zuständig.
Das Wichtigste an der Arbeit mit dem Hund ist für mich die Stärkung der Mensch-Hund Beziehung!

In unseren Welpen- und Hundekursen bieten wir den Hunden und vor allem den dazu gehörenden Menschen Anleitung und Hilfestellung zum problemlosen Miteinander.

Bei den kleinsten, also den Welpen steht die Fortführung der Sozialisation und das Kennenlernen einer Vielzahl neuer Reize im Vordergrund. Schließlich verlassen die Kleinen im Regelfall im Alter von acht Wochen ihr Rudel und damit ihre gleichartigen Sozialpartner. Bei uns könne sie weiterhin ihr artgerechtes Verhalten trainieren, dazu werden sie entsprechend ihrem Alter, ihrer Größe und ihres Entwicklungsstandes in verschiedene Gruppen aufgeteilt. Mindestens genauso viel darf der Mensch lernen: den Hund verstehen und ihn lesen und mit ihm so kommunizieren, dass das kleine Fellknäuel uns Menschen auch versteht.

Kurse & Prüfungen

Unsere Kurse und Prüfungen sind die beste Vorbereitung auf weitere Sportarten wie Agility und Rallye Obedience.

Schutzhund

Was macht nun wirklich den Schutzhundesport aus: Der sportlich geführte Schutzhund wird in drei Abteilungen ausgebildet.

Zucht

Fotos 2012.10.07 – Zuchtschau Turnier 2010 – Zucht- und Nachwuchsschau